Raub in Wien 12.,

Wien (OTS) - Am 2.1.2002, gegen 21.00 Uhr, wurde einer 20-jährigen Frau in Wien 12., von unbekannten Tätern das Handy geraubt. Nach der Tat flüchteten die Täter. Die Geschädigte erstattete Anzeige und im Zuge der Tatorterhebungen konnten Kriminalbeamte einen Verdächtigen, den 17-jährigen Dominik H. aus NÖ, festnehmen. Der zweite Verdächtige, der 18-jährige Andreas G. aus NÖ, ist flüchtig. Die Erhebungen führt das Bezirkspolizeikommissariat Meidling.

Ml./3.1.2002

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
PressestelleSicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/OTS