Asia Global Crossing offeriert Cable & Wireless Breitband-Kapazität für East Asia Crossing, das erste panasiatische Netz

Hamilton, Bermuda (ots-PRNewswire) - Cable & Wireless erwirbt
STM-4 an East Asia Crossing

Asia Global Crossing (Nasdaq: AGCX) gibt bekannt, dass STM-4 für insgesamt 620 Mbps an Breitbandkapazität auf East Asia Crossing, dem ersten panasiatischen Netzwerk, an Cable & Wireless verkauft wurden.

(Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20001004/ASIALOGO)

Asia Global Crossing bietet Cable & Wireless große Kapazitäten im East Asia Crossing-Netzwerk an, das Japan und Hongkong miteinander verbindet und das erste unabhängige Untersee-System ist, das zwischen diesen beiden wichtigen und schnell wachsenden Märkten betrieben wird.

Gordon Hennessy, Customer Director, Global Carriers & Infrastructure bei Cable & Wireless, sagt hierzu: "Momentan ist der asiatisch-pazifische Raum der am schnellsten wachsende Markt für Telekommunikationsdienstleistungen weltweit. Wir können im asiatischen Markt die Entstehung enormer Möglichkeiten für IP und Daten beobachten, was unsere Strategie der Konzentration auf IP und Daten für Geschäftskunden bestätigt. Wir sind zuversichtlich, dass die globalen Lösungen, die von Asia Global Crossing angeboten werden, unsere IP-Infrastruktur und unsere Stärken in der Region untermauern und unsere Strategie der Bereitstellung von hochqualitativen IP- und Daten-Services für Geschäftskunden unterstützen werden."

"Asia Global Crossing arbeitet hart daran, der führende Service-Anbieter für globale Informationsübertragung und multinationale Kunden zu werden. Wir werden mit der Anlandung unseres Netzes East Asia Crossing in Hongkong nicht nur die fortschrittlichsten, sichersten und kostengünstigsten Telekommunikationsdienstleistungen anbieten können, sondern auch in der Lage sein, unseren Kunden, zu denen jetzt auch Cable & Wireless gehört, über das Global Crossing Network eine nahtlose globale Verbindung zwischen Hongkong und mehr als 200 wichtigen Geschäftszentren in 27 Ländern anzubieten", erklärt John Legere, President und Chief Executive Officer von Asia Global Crossing.

Das East Asia Crossing-Netztwerk wird dementsprechend die schnell wachsenden Telekommunikationsmärkte Asiens - Japan, Hongkong, Taiwan, Korea, Singapore, Malaysia, die Philippinen und, wenn es die Vorschriften gestatten, auch China - miteinander verbinden. Mit einer Erweiterbarkeit auf bis zur 2,56 Terabits wird East Asia Crossing nicht nur das erste wirklich panasiatische Netzwerk werden, sondern auch das schnellste der Region.

East Asia Crossing ist nahtlos mit Pacific Crossing-1 in Japan verbunden, das wiederum nahtlos mit dem weltweiten Global Crossing Network verbunden ist. Das East Asia Crossing setzt bidirektionale Übertragungskapazitäten ein, die über vier Faserpaare laufen und ein selbstheilendes Ringnetz bilden, das, falls Verbindungen ausfallen sollten, die Fähigkeit zum internen Ausgleich hat. Hongkong, einer der größten Telekommunikationsmärkte in Asien und Hauptsitz von Asia Global Crossing im asiatisch-pazifischen Raum, wird den Mittelpunkt des panasiatischen Netzwerkes bilden.

Cable & Wireless

Cable & Wireless ist ein bedeutendes globales Telekommunikationsunternehmen mit einem Umsatz von mehr als 9 Mrd. Pfund Sterling (14 Mrd. US$) in dem Geschäftsjahr, das am 31. März 2000 zu Ende ging, und Kunden in 70 Ländern. Es bietet in der ganzen Welt eine umfassende Palette an Telekommunikationsdienstleistungen an. Cable & Wireless konzentriert sich bei seinem zukünftigen Wachstum auf IP- (Internet Protocol) und Daten-Services und -Lösungen für Geschäftskunden. Zur Unterstützung dieser Strategie werden in Japan, den USA, Europa und Großbritannien fortschrittliche IP-Netzwerke und Mehrwertdienste aufgebaut. Durch die Möglichkeiten seiner globalen IP-Infrastruktur und auf Grund seiner Stärke in den Schlüsselmärkten belegt Cable & Wireless hinsichtlich der globalen Abdeckung und der möglichen Dienstleistungen für Geschäftskunden eine einmalige Position.

Asia Global Crossing

Asia Global Crossing (Nasdaq: AGCX) ist eine Aktiengesellschaft, deren größte Aktionäre Global Crossing (NYSE: GX), Softbank (Tokyo Stock Exchange: 9984) und Microsoft (Nasdaq: MSFT) sind, und die den asiatisch-pazifischen Raum mit der ganzen Breite der integrierten Telekommunikations- und IP-Dienstleistungen versorgt. Mit einer Kombination aus Seekabeln, terrestrischen Netzwerken, städtischen Faserringnetzen und komplexen Webhosting-Datenzentren baut Asia Global Crossing eines der ersten wirklich panasiatischen Netze auf, das über das weltweite Global Crossing Network dem asiatisch-pazifischen Raum den nahtlosen Zugang zu den wichtigsten Geschäftszentren der Welt sichern wird. Als Teil dieser Strategie, zu der auch das Angebot von City-To-City-Verbindungen gehört, arbeitet Asia Global Crossing mit führenden Unternehmen in allen Ländern, die es miteinander verbindet, eng zusammen und kann auf diese Weise Backhaul-Netzwerke anbieten.

Zu den Aktivposten von Asia Global Crossing zählen 64,5% der Aktien an Pacific Crossing-1, einem Unterwassersystem, das die USA und Japan miteinander verbindet, 100%ige Eigentümerschaft an East Asia Crossing, einem System aus annähernd 19.500 km Glasfaser-Seekabel, das nach seiner Fertigstellung Japan, Hongkong, Taiwan, Korea, Singapore, Malaysia, die Philippinen und, sofern es die Bestimmungen zulassen, China verbinden wird, 50% Eigentum an Hutchison Global Crossing, dem zweitgrößten Anbieter von Festnetz-Telekommunikationsdienstleistungen in Hongkong, 49% Eigentum an der Global Access Limited, die über ein terrestrisches Glasfaser-System die wichtigsten Geschäftszentren in Japan miteinander verbindet und 60% Eigentum an Asia Global Crossing Taiwan, einem Joint Venture mit der Microelectronics Technology Inc., das die Voraussetzungen für ein terrestrisches Netzwerk in Taiwan schaffen wird, um dieses mit dem East Asia Crossing-Netzwerk zu verknüpfen.

Aussagen in dieser Presseinformation, die sich auf die Absichten, Vorstellungen und Erwartungen des Unternehmens oder des Managements beziehen oder Voraussagen für die Zukunft beinhalten, sind vorausschauende Erklärungen. Solche vorausschauenden Erklärungen unterliegen einer Reihe von Risiken, Vermutungen und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den vorausschauenden Erklärungen zum Ausdruck gebrachten abweichen. Zu diesen Risiken, Vermutungen und Ungewissheiten gehören:
die Fähigkeit, Systeme innerhalb des veranschlagten Zeit- und Finanzrahmens fertig zu stellen, die Fähigkeit, in einem schnell wachsenden und konkurrierenden Wettbewerb effektiv zu bestehen, Veränderungen der Telekommunikationsvorschriften in den USA, Asien und anderen Ländern und Regionen, Veränderungen der Geschäftsstrategie, die erfolgreiche Integration neu erworbener Unternehmen, die Auswirkungen technologischer Veränderungen und andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den Eingaben des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission (US-Börsenaufsicht) dargestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter: http://www.asiaglobalcrossing.com/.

Um in den E-Mail-Verteiler von Asia Global Crossing aufgenommen oder aus diesem gestrichen zu werden, besuchen Sie bitte die Website:
http://www.asiaglobalcrossing.com/investors/
e_mail_distribution/index.htm

Um in den Fax-Verteiler von Asia Global Crossing aufgenommen oder aus diesem gestrichen zu werden, rufen Sie bitte an unter: +1 213 244 9031 oder schicken Sie eine E-Mail an:
agcxinvest@globalcrossing.com

ots Originaltext: Asia Global Crossing
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Investoren: Jensen Chow (Los Angeles, Kalifornien),
Tel.: +1 310-385-5283, E-Mail: jchow@globalcrossing.com,
Medien: Madelyn Smith (Los Angeles, Kalifornien),
Tel.: +1 310-385-3816, E-Mail: madelyn@globalcrossing.com,
beide bei Asia Global Crossing

Photos:
NewsCom: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20001004/ASIALOGO
AP Archive: http://photoarchive.ap.org
PRN Photo Desk, 888-776-6555 oder 201-369-3467

Website: http://www.asiaglobalcrossing.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE