TC TrustCenter ist europaweit die erste Identrus- Zertifizierungsinstanz in Produktion

Hamburg (ots) - Als europaweit erste Unternehmen sind TC TrustCenter, die Deutsche Bank und die HypoVereinsbank mit dem Identrus-System in Produktion gegangen.

Nachdem TC TrustCenter, die Deutsche Bank und die HypoVereinsbank das Identrus-Audit bestanden haben, startet jetzt der Live-Betrieb.

"Wir sind davon überzeugt, dass Identrus sich sehr schnell zum weltweiten Standard für sichere Business-to-Business-Transaktionen entwickeln wird. Der sichere elektronische Geschäftsverkehr ermöglicht es Unternehmen, auf Basis einer global einheitlichen Identität, über das Internet internationalen Handel zu betreiben", erläutert Sabine Kockskämper, Geschäftsführerin von TC TrustCenter, das Ziel der Identrus-Infrastruktur.

"Die Identrus-Plattform bietet sämtlichen, zertifizierten Mitgliedern die Möglichkeit, online und in Echtzeit Zertifikate weltweit zu validieren. Das Ziel von Identrus ist es, global einheitliche Richtlinien vorzugeben. Dadurch wird ein internationaler Sicherheitsstandard für Business-to-Business E-Commerce gewährleistet. TC TrustCenter ist einer der wenigen Vorreiter, die diese notwendige Infrastruktur für Finanzinstitutionen zur Verfügung stellen", fügt Kristin Kupres, Chief Operating Officer (COO) von Identrus hinzu.

Identrus baut ein weltweites Netzwerk von Finanzinstitutionen auf, um das letzte Hindernis für Business-to-Business E-Commerce zu beseitigen: das Vertrauen in die Identität des Handelspartners. Auf der Basis von Zertifikaten und digitalen Signaturen können zukünftig Unternehmen ihre Handelsbeziehungen auch in elektronischer Form verbindlich und vertraulich abwickeln.

Als Technologie-Integrator hat TC TrustCenter die Commerzbank, die Deutsche Bank, die Dresdner Bank und die HypoVereinsbank von Beginn ihrer Identrus-Aktivitäten an begleitet. Mit dem Programm TC QuickStart, das nur einen Baustein aus dem Gesamt-Portfolio darstellt, bietet TC TrustCenter auch anderen Banken die Möglichkeit, an der Identrus-Infrastruktur zu partizipieren.

Das Unternehmen TC TrustCenter:

TC TrustCenter GmbH ist ein Security Provider mit dem Ziel, Sicherheit für jeden Internet-Teilnehmer zugänglich zu machen. Hierfür stellt TC TrustCenter elektronische Ausweise aus, mit denen vertrauliche und authentische Kommunikation über das Internet möglich wird. Die Einsatzmöglichkeiten von elektronischen Ausweisen sind vielfältig und reichen von sicheren E-Mails über E-Commerce-Anwendungen bis hin zu Anwendungen in geschlossenen Benutzergruppen. TC TrustCenter hat es sich zudem zum Ziel gesetzt, den hohen Anforderungen des deutschen Signaturgesetzes gerecht zu werden und zu den führenden Zertifizierungsinstanzen in Europa zu gehören. Der Antrag auf Zulassung ist gestellt. TC TrustCenter arbeitet aktiv in nationalen und internationalen Gremien an der Standardisierung und Vermarktung von Sicherheitsinfrastrukturen mit. TC TrustCenter ist ein Tochterunternehmen der vier führenden privaten Finanzinstitute Deutschlands: Commerzbank, Deutsche Bank, Dresdner Bank und HypoVereinsbank.

Digitale Signatur und Verschlüsselungsverfahren:

Die sichere Kommunikation im Internet basiert auf kryptographischen Verfahren. Über Verschlüsselung und mit digitalen Signaturen kann Vertraulichkeit, Authentizität und Verbindlichkeit erreicht werden. Basis für den sicheren Austausch von Informationen sind Zertifikate. Zertifikate sind elektronische Ausweise, mit denen das Prüfen digitaler Signaturen und das Empfangen verschlüsselter Nachrichten ermöglicht wird. Zertifizierungsinstanzen stellen elektronische Ausweise aus und werden damit zum Ausgangspunkt für die Sicherheitsinfrastruktur im Internet.

ots Originaltext: TC TrustCenter GmbH Im Internet recherchierbar:
http://recherche.newsaktuell.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Christina Zucker
TC TrustCenter GmbH
Sonninstraße 24 - 28
20097 Hamburg
Telefon: (+49) (0)40 / 808026-410
Fax: (+49) (0)40 / 808026-126
E-Mail: presse@trustcenter.de
Internet: http://www.trustcenter.de
Unter http://www.trustcenter.de/presse sind sowohl diese Presse-Information (in den Formaten RTF-, MS Word- und PDF) als auch Hintergrund-Informationen und Bildmaterial verfügbar.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS