Partner Communications und Exalink unterzeichnen eine Vereinbarung über mobile WAP-Internet-Dienste für die Orange-Kunden

Kfar-Saba/Israel (ots-PRNewswire) - Exalink bietet den globalen Mobilfunkbetreibern eine schlüsselfertige Lösung für die Konvergenz der Internet- und der Mobilfunkwelten

Exalink, das innovative Unternehmen mit der umfassendsten Netzwerkplattform für Internet-Dienste auf WAP-fähigen und mobilen IP-Geräten, gab bekannt, dass die Firma einen Kooperationsvertrag mit dem Orange-Mobilfunkanbieter Partner Communications (Nasdaq: PTNR), Israels drittgrößtem Mobilfunkbetreiber und dem einzigen Anbieter von GSM-Service im Land, abgeschlossen hat. Nach den Vertragsbedingungen wird Exalink die firmeneigene Internet-Plattform Partner Communications zur Verfügung stellen, so dass die mehr als 350.000 Teilnehmer von Partner Communications von WAP-Geräten aus Internet-Zugang haben.

"Partner Communications beabsichtigt, unabhängige Entwickler in die Lage zu versetzen, diverse zusätzliche WAP-Dienste und ein Sortiment an einmaligen Diensten für die Geschäftswelt zu bieten," sagte Amikam Cohen, CEO von Partner Communications. "Aufgrund der Kooperation mit Exalink werden die Orange-Teilnehmer in der Lage sein, alle Internet-Dienste in hebräischer Sprache zu benutzen. Diese Eigenschaft wird gewiss dazu beitragen, die Inanspruchnahme der angebotenen Dienste zu erhöhen."

"Wir freuen uns, dass Partner Communications sich für die Plattformen von Exalink entschieden hat, um den Mobilfunkkunden der Firma mobile Internet-Dienste zu bieten," sagte Rony Zarom, CEO und President von Exalink. "Exalink hat sich darauf festgelegt, den globalen Mobilfunkbetreibern die höchst entwickelten Lösungen zu bieten, die die aktuellen wichtigen Themen in Angriff nehmen, die mit der Konvergenz der Internet- und der Mobilfunkwelten verbunden sind, darunter die Kundentreue, die Servicedifferenzierung und die Profitabilität."

Nach den Bedingungen des dreijährigen Kooperationsvertrags wird Exalink Partner Communications exklusiv seine firmeneigenen Produktpalette zur Verfügung stellen, so dass Partner Communications seinen Kunden mobile Internet-Dienste in Israel bieten kann. Durch den Einsatz der zum Patent angemeldeten Technologie RT-PACE (Real Time Conversion Engine) von Exalink kann Partner Communications nunmehr sichere Hochleistungs- und zuverlässige mobile Internet-Konnektivität bieten, und zwar unabhängig vom Gerätetyp des Teilnehmers und entsprechend der gewünschten Servicequalität.

Exalink ist ein führender globaler Anbieter von Internet-Diensten für alle Arten von Mobilgeräten. Die Firma bietet eine bahnbrechende, von Geräten unabhängige, strategiegesteuerte und mobile Internet-Plattform, die aus folgendem besteht: den eXa-Flow WAP-Gateways, dem auf Strategien basierenden Managementsystem eXa.Rule und eXa.Application, einer integrierten Palette von einsatzbereiten WAP-Applikationen. Exalink ist Mitglied im WAP Forum. Exalink ist eine im Privateigentum stehende Firma, die durch Risikokapital unterstützt wird. Das Unternehmen verfügt über Büros in New York und in Israel. Weitere Informationen über Exalink und die Produkte der Firma erhalten Sie telefonisch von Valerie Christopherson unter der Rufnummer (USA) + 1 714-540-1030, per Email unter vchristopherson@bockpr.com oder auf der Firmenwebseite unter http://www.exalink.com.

ots Originaltext: Exalink
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Valerie Christopherson, vchristopherson@bockpr.com, oder Rachel Robertson, beide von Bock Communications Inc., Tel.: 714-540-1030, Fax: 714-540-1060, für Exalink/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/03