Gewerbeverein unterstützt KMU massiv mit dem All-Inclusive- Pressegespräch

Wien (OTS) - Der Österreichische Gewerbeverein (ÖGV) fragt: Sind Journalisten Ihre Gegner! In der gleichnamigen Veranstaltung am 20.Jänner 1999 im Palais Eschenbach (1010 Wien, Eschenbachgasse 11) beantworten diese und andere Fragen Dr.Manfred Lechner, Leiter des Palais Eschenbach Pressezentrums (PEP= ) und Dr.Herbert Laszlo, Herausgeber des Börsenkuriers.

* Der ÖGV - Österreichs Vertretung für KMU - schafft mit dem All-Inklusive-Pressegespräch für innovative mittelständische Unternehmen eine neue Plattform ihre Botschaften in die Öffentlichkeit zu bringen.

* "Die eigene Leistung in der Öffentlichkeit zu kommunizieren ist ein unverzichtbarer Baustein (oder Bestandteil) für erfolgreiche Unternehmen" - so Projektleiter Dr.Manfred Lechner - darum versteht sich das PEP (Palais Eschenbach Pressezentrum) als professioneller Medien - Kommunikationspartner für alle innovativen KMU.

* Gleichzeitig ist das Setting im höchsten Maße journalistenfreundlich Pressetexte auf Diskette, oder CD-Rom und zum Herunterladen von der Homepage erleichtern den Medienvertretern ihre Tagesarbeit.

* Unsere Experten sagen bereits zu Beginn einer Zusammenarbeit, ob die Botschaft, die den Medien vermittelt werden soll, diese überhaupt interessiert und schließen die Kooperation mit einer professionellen Medienbeobachtung ab. Von Pressemappe über Journalistenkontakte bis hin zum Ambiente des repräsentativen Palais Eschenbach übernimmt der ÖGV alle Tätigkeiten. Part des Auftraggebers ist lediglich, für ein Initialinterview durch Dr. Lechner zur Verfügung - und nach einem Briefing durch ihn, in der Pressekonferenz den Journalisten Rede und Antwort zu stehen. Alles andere macht der ÖGV - vom Kaffee über die Diskette mit dem Pressetext bis zum Parkplatz für die Medienvertreter.

* Das alles erhält man um einen fairen Preis: Als Österreichs Vertretung für kleine und mittlere Unternehmungen ist der ÖGV eine Non-Profit-Organisa-tion. Ihm geht es darum, daß KMU in den Medien jenen Stellenwert finden, der einer Gruppe die 93 Prozent aller Unternehmungen Österreichs stellt, zukommt: Deshalb ein Fix-Preis für das All-Inclusive-Pressegepräch mit allem Risiko beim ÖGV:

öS 30.000.- ( E 2169.-)
Neugierig? Rufen Sie uns bitte an (01-587-36-33/30 DW), faxen (01-587-01-92= ) oder mailen Sie uns: oest.gewerbeverein@apanet.at oder kommen Sie am 20.1. um 18:00 Uhr ins Palais Eschenbach, 1010 Eschenbachgasse 11!!!!!!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Gewerbeverein,
Dr.Herwig Kainz, Tel.:01-587 36 33/30,
Email: oest.gewerbeverein@apanet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGV/OTS