ots Ad hoc-Service: Lintec Computer AG verdreifacht Umsatz

o.O. (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der PC-Hersteller und Distributor Lintec Computer AG hat seine Umsatzerlöse im abgelaufenen Geschäftsjahr 1998 von 119,1 Mio.DM auf 371 Mio. DM mehr als verdreifacht. Die Konzernplanung in Höhe von 149,3 Mio. DM wurde um fast 150% überboten.

PCs und Multimedia-Produkte im Wert von 73,5 Mio. DM wurden in insgesamt 28 Länder weltweit exportiert; das entspricht einer Exportquote von 19,8%. Hauptabsatzgebiete waren - neben Deutschland -Westeuropa mit 47 Mio. und Osteuropa mit 21 Mio.DM.

Die Gründe für die drastische Umsatzausweitung liegen in der Übernahme der Batavia Multimedia GmbH und Co. Vertriebs KG und der ausgezeichneten Entwicklung des Gesamtkonzerns im abgelaufenen Jahr.

Trotz erheblicher Umsatzrückgänge in Rußland und Weißrußland wurde das geplante Umsatzziel der Konzernmutter erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das eine Steigerung um über 25%. Allein im 4. Quartal setzte die "alte" Lintec Computer AG fast 51 Mio. DM um. Die stärkste Zuwachsrate erzielten die eigengefertigten PC; der Umsatzanteil von PC-Komplettsystemen stieg damit von 32% im Jahr 1997 auf über 40%.

Die am 21.12.1998 zu 51% übernommene Batavia Multimedia GmbH und Co. Vertriebs KG hat ihre internen Unternehmensziele bei weitem übertroffen. Der Umsatz legte im Vergleich zu 1997 um 68,8% auf 222 Mio. DM zu. Der Exportanteil stieg von 15,1% auf 23,2%. Besonders erfolgreich war Batavia - neben Deutschland - in den Benelux- Staaten und Österreich, aber auch in Italien, Frankreich und der Türkei. Stärkster Wachstumszweig war der Bereich der digitalen Bildverarbeitung. In diesem Bereich wurde mit 23,4 Mio. DM bereits über 10% der Batavia-Gesamtleistung umgesetzt.

Nach Berechnungen der Gesellschaft wurden die veröffentlichten Unternehmensplanungen beim Ertrag ebenfalls sicher überboten. Im Rahmen einer für März 1999 in Leipzig anberaumten Bilanzpressekonferenz wird der komplette geprüfte Jahresabschluß vorgelegt.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI