RSA Data Security plant Telekonferenz zur Ankündigung der Expansion in die weltweiten Märkte

RSA Data Security, Inc. wird am Mittwoch, den 6. Januar eine Telekonferenz abhalten, um die Erweiterung ihrer Operationen in Übersee anzukündigen und ihr erstes Sicherheitskomponenten-Produkt für die weltweiten Märkte vorzustellen.

WANN: Für Redaktionen in Europa ist die Telekonferenz für Mittwoch, den 6. Januar um 8.30 Uhr Pacific Standard Time, d.h. 17.30 Uhr MEZ angesetzt.

WIE: Die Redakteure werden gebeten, unter Tel. (USA) 612-338-1917 anzurufen und nach der RSA Telekonferenz zu fragen.

PLAYBACK: Ein Playback wird bis Donnerstag, den 8. Januar 1999, 1:00 p.m. PST, d.h. 22.00 Uhr MEZ zur Verfügung stehen. Die Redaktionen werden gebeten, Tel. (USA) 320-365-3844 zu wählen.

Der Zugangscode für die Wiederholung der Konferenz um 8:30 a.m. PST, d.h. 17.30 Uhr (MEZ) lautet 421530. Der Zugang ist am Mittwoch, den 6. Januar 1999, ab 20.30 Uhr MEZ (11.30 Uhr PST) möglich.

ots Originaltext: RSA Data Security, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Patrick Corman, Tel. (USA) 650-326-9648, oder patrick@cormancom.com, oder
Judy Kimsey, Tel. (USA) 707-935-7667, oder JAKimsey@aol.com, beide von Corman Communications für RSA Data Security, Inc.
Website: http://www.rsa.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/USA