CommScope schließt die Akquisition von Alcatels Koaxialkabelgeschäft ab; Die Akquisition verschafft CommScope einen europäischen Standort und erhöht die globalen Marktchancen

Hickory, North Carolina (ots-PRNewswire) - CommScope (New
Yorker Börse: CTV), das weltführende Unternehmen für Koaxialkabel, kündigte heute an, daß es die Akquisition von Alcatels Koaxialkabelgeschäft in Seneffe, Belgien, abgeschlossen hat. Durch diese Akquisition erhält CommScope einen europäischen Standort, Zugang zu etablierten Distributionswegen und ergänzenden Koaxialkabeltechnologien.

"Diese Akquisition bringt uns leistungsfähige Produktionskapazitäten und fähige Mitarbeiter und versetzt CommScope in die Lage, strategisch in Schlüsselmärkten zu expandieren", sagte Chris Story, Gerant und Directeur General des Unternehmens in Seneffe. "Wir heißen die Mitarbeiter in Seneffe und ihre Kunden sehr herzlich willkommen und werden uns bemühen, die Tradition des exzellenten Kundenservices fortzusetzen. Wir glauben, daß die Kunden in Europa und in der ganzen Welt von unseren zusammengeführten Technologien, den Fachkenntnissen und dem Umfang auf dem Gebiet der Produktion profitieren werden."

"Wir freuen uns über diese Akquisition, weil wir glauben, daß die europäischen Märkte hervorragende langfristige Chancen bieten. Die in Aussicht genommene Fusion von AT&T und TCI bestätigt erneut unsere Meinung, daß die Hybrid Fiber Coaxial (HFC) Netzwerke eine führende weltweite Architektur für Video- und Stimmübertragung sowie Hochgeschwindigkeitszugang zum Internet sein werden."

"Wir freuen uns auch darüber, unsere bestehende Lieferpartnerschaft mit Alcatel ausbauen zu können. CommScope soll Alcatel für mehrere Jahre mit dem zukünftigen weltweiten Bedarf an CATV-Koaxialkabeln beliefern", fügte Story hinzu.

Die im Oktober 1998 angekündigte Akquisition umfaßt das Koaxialkabelgeschäft von Alcatel in Seneffe, Belgien. Es handelt sich um den größten CATV- Koaxialkabelhersteller in Europa mit einem jährlichen Umsatz von ungefähr 35 Millionen US-Dollar.

CommScope ist der weltgrößte Produzent von Koaxialkabeln und ein führender Anbieter von Hochleistungstelekommunikationskabeln für Local Area Networks und weitere Applikationen.

ots Originaltext: CommScope
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Phil Armstrong von CommScope
Tel.: (USA) 828-323-4848
Webseite: http://www.commscope.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE