Strasser: Wohnbauförderung ist Hit bei Service-Nummer

Unter 07111/1998 hilft VP NÖ rasch und unbürokratisch

Niederösterreich, 8.1.(NÖI) "Hunderte Anrufer haben bisher
die neue Service-Nummer der Volkspartei Niederösterreich
genutzt. Diese Serviceeinrichtung unter dem Motto 'Näher zum Bürger - Hilfreich bei der Sache' gibt es seit Mitte November
für alle Niederöstereicherinnen und Niederösterreicher zum Ortstarif. Die meisten Anfragen gibt es zum Thema Wohnbauförderung", zieht Landesgeschäftsführer LAbg. Dr. Ernst Strasser eine erste Bilanz über die Service-Nummer der
Volkspartei Niederösterreich. ****

"Seit 1. Jänner 1998 gilt in Niederösterreich die Zusatzförderung für ökologisches Bauen. Daher gibt es zu diesem Thema auch die meisten Anfragen. Welche Baumaterialien werden besonders gefördert ? Wie hoch ist die Förderung ? Auf
derartige Fragen gibt es rasche und unbürokratische Auskunft,
denn wer schnell hilft, hilft doppelt", so Strasser zum Erfolgsrezept dieser bürgernahen Einrichtung.

Unter der Nummer 07111/1998 gibt es Montag bis Freitag
zwischen 16.00 und 19.00 Uhr Antworten und rasche Hilfe zu den Themen Familie, Wohnen, Euro und Allgemeines. "Und das alles
zum Ortstarif", so Strasser.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI