Neues Waldviertel-Heft erschienen

Schwerpunkt Entwicklung der Bezirkshauptstadt Horn

St.Pölten (NLK) - Das jüngst erschienene Heft der Zeitschrift
"Das Waldviertel" (4/97) befaßt sich mit historischen sowie auch mit aktuellen Themen: Im Leitartikel wird die Lebensqualität der Städte Horn und Eggenburg anhand einer Fragebogenaktion
verglichen. Untersucht wird auch das Werden des neuen Handels- und Gewerbeparks am Rand der Stadt Horn.

Der Blick über die Grenze richtet sich diesmal nach Böhmisch Krumau. Beschrieben werden die Stadt und das dortige frühere Theaterleben. In weiteren historischen Beiträgen finden sich beispielsweise Wissenswertes über die jüdische Bevölkerung in der Pfarre Kautzen sowie Eindrücke des Bauernsohnes Johann Prinz über seine Teilnahme an der Schlacht bei Königgrätz 1866. Neben weiteren historischen Beiträgen enthält das 64 Seiten starke Heft auch Kulturberichte aus allen Waldviertler Bezirken sowie Buchbesprechungen. Es ist zum Preis von 90 Schilling bei der Redaktion (Telefon 02982/3991) erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2174Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK