G.M. Pfaff AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Kaiserslautern (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Im Zuge der bereits am 5. Dezember 1997 angekündigten Zusammenführung des Vertriebs für Haushaltnähmaschinen von Pfaff und Singer in Deutschland hat die G. M. Pfaff AG mit Wirkung zum 31. Dezember 1997 durch Erwerb der Madrina (Germany) Holdings B.V. indirekt 99,96 % an der Singer GmbH mit Sitz in Karlsruhe erworben.

Kaiserslautern, den 7. Januar 1998

G. M. Pfaff Aktiengesellschaft Der Vorstand
Ende der Mitteilung

--------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI