Vorausmeldung zu News 6/97 vom 6. Februar 1997 Grüne: Voggenhuber kritisiert Chorherr

Wien (OTS) - In der morgen, Donnerstag, erscheinenden Ausgabe des Nachrichtenmagazins NEWS übt der grüne EU-Abgeordnete Johannes Voggenhuber scharfe Kritik an der Partei: "Im EU-Wahlkampf haben wir eine glasklare Linie gehabt. Jetzt stehen wir wieder in einem Sprühnebel von Ideen und Halbideen. Einmal präsentieren wir uns als Technologiepartei, einmal als die Grünen neu, dann wieder als Modernisierungspartei." Das sei, so Voggenhuber, "keine glaubwürdige Anwaltschaft für den Wähler." Die Grünen sollten sich vielmehr auf vier Themen beschränken: Sozialpolitik, Demokratisierung in Europa, Sicherheitspolitik und Umwelt.

Auch der Grüne Andreas Wabl kritisiert gegenüber NEWS den Zustand der Partei: "Uns fehlt das klare Profil. Die Aufbruchstimmung nach der Lähmung ist ausgeblieben."

Rückfragen & Kontakt:

NEWS Chefredaktion

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS