Stichworte: Niederösterreich, Parteien, Politik, SPÖ, Wien Channel: Politik
OTS0091   30. Apr. 2012, 11:28

SPÖ-Babler: "Die neue Sozialdemokratie: offen, diskussionsfreudig und kritisch!"

Dynamik des Wiener Parteitags positiv für kommenden Bundesparteitag


SPÖ-Babler: Die neue Sozialdemokratie: offen, diskussionsfreudig und kritisch! vergrößern

BILD zu OTS - Stadtparteivorsitzende STR Andreas Babler


Die Dynamik des Wiener Parteitages kann auch Richtung Gesamtpartei positiv wirken, so der Traiskirchner gf. Stadtparteivorsitzende STR Andreas Babler in seiner heutigen Aussendung.

"Leider fand zwar die Ablehnung des Fiskalpakts nach einer lebendigen Diskussion keine Mehrheit, aber dafür wurde ein wichtiger Beschluss für ein neues Grundsatzpapier der SPÖ gefasst. Zentral dabei ist, dass eine demokratische, offene Beteiligungsform dafür gefunden wird."

"Bei verschiedensten Gesprächen und Treffen in den letzten Monaten wurde mir bereits klar, dass nicht nur in Wien, sondern auch in den Bundesländern und in den Stadt- und Ortsorganisationen vielfach der Wunsch nach einem erneuerten und zeitgemäßen Grundsatzprogramm vorhanden ist."

Daher wird meinerseits auch vor und am Bundesparteitag diese Initiative unterstützt werden", so Babler weiter. "Generell ist die Frage der innerparteilichen Demokratie und jene nach entsprechenden Beteiligungsmodellen eine der großen Zukunftsfragen für die Sozialdemokratie. "Ohne einen solchen Prozess wird auch eine inhaltliche Erneuerung schwer möglich sein", schloss Andreas Babler. Schluss (bab)

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0091 2012-04-30 11:28 301128 Apr 12 SPT0001 0184



SPÖ Stadtparteiorganisation Traiskirchen Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: STR Andreas Babler,
MSc.
SPÖ Traiskirchen
a.babler@reflex.at
Tel.: 0664-1803023

Aussendungen von SPÖ Stadtparteiorganisation Traiskirchen abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: