Presseaussendungen der Branche Tier- und Naturschutzorganisationen

7.785 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 519 nächste Seite

Strafgerichtsprozess Amtsmissbrauch Eisenstadt: Polizei und Jagdaufseher im Zweifel frei

Richterin bestätigt zwar die Gesetzwidrigkeit der Anhaltung und Blockade, spricht aber im Zweifel frei, weil Wissentlichkeit nicht nachweisbar sei

OTS0234
28.03.2017 17:07
in Chronik

VIER PFOTEN startet Rettungsmission im Krisengebiet Mossul

Tierärzteteam will Bärin Lula und Löwe Simba aus zerbombtem Zoo retten

OTS0199
28.03.2017 13:56
in Chronik

Umweltdachverband: Österreich im Klimaschutz unter ferner liefen!

- EU-weit zu wenig Ambition im Klimaschutz – Österreich nur auf Platz 17

OTS0190
28.03.2017 13:40

WWF: Der Umweltminister in der Populismus-Falle

Umweltminister Rupprechter packt seine Klimaschutzverantwortung in den Kofferraum von Diesel-Autos – jüngste Aussagen des Ministers aus der Sicht des WWF völlig inakzeptabel – „Energie- und …

OTS0133
28.03.2017 11:55

ÖKOBÜRO: Bestehende Versammlungsfreiheit ist wesentlich für Demokratie und Zivilgesellschaft

Pläne der Regierung sollen Freiheitsrechte der Zivilgesellschaft beschneiden. Zivilgesellschaft muss gestärkt werden.

Greenpeace warnt: EU-Kommission kann Gentech-Mais im Alleingang zulassen

Nach Patt bei Abstimmung: Weiterhin konsequenter Einsatz von Ministerin Rendi-Wagner nötig

OTS0188
27.03.2017 15:47

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Osterfest im Wiener Tierschutzverein

Sonntag, 2. April von 13:00 bis 17:00 Uhr

OTS0144
27.03.2017 13:14

Morgen Eisenstadt: 2. Prozesstag gegen Polizei und Mensdorff-Pouilly Jagdaufseher

Angeklagt vor dem Straflandesgericht wegen Amtsmissbrauch: hatten VGT-Obmann bei legaler Dokumentation illegaler Jagdpraktiken gesetzwidrig auf öffentlicher Straße blockiert

OTS0103
27.03.2017 11:39
in Chronik

VIRUS: Betonforderungen von WK-Ruck und AK-Kaske sind Zukunftsbremse

Lobautunnel nicht genehmigungsfähig, daher keine 12. Donauquerung

OTS0049
27.03.2017 10:06

EARTH HOUR 2017: „Licht aus“ in 187 Ländern

Von der Oper in Sidney über die Pyramiden in Ägypten, das Empire State Building in New York bis zum Schloss Schönbrunn in Wien – bei der gestrigen EARTH HOUR wurden in 24 Zeitzonen die Lichter an …

OTS0021
26.03.2017 11:57

Tierschutzgesetz: Großdemos in Wien, Graz, Bregenz mit 50 teilnehmenden Organisationen

Daueranbindehaltung von Rindern, betäubungslose Ferkelkastration, Aufhebung der Kastrationspflicht für Freigängerkatzen: Proteste bundesweit

OTS0018
26.03.2017 11:26
in Chronik

EARTH HOUR: Licht aus für den Klimaschutz

Am Samstag, 25. März, gehen zwischen 20.30 und 21.30 Uhr als Zeichen für den Klimaschutz die Lichter aus – Häuser, Straßenzüge und zahlreiche weltweit bekannte Wahrzeichen wie der Pariser Eiffelturm …

OTS0115
24.03.2017 12:04

Ankündigung: Demozüge gegen Tierschutzgesetz in Wien, Graz, Innsbruck und Bregenz

Tierschutzgesetz am 29. März im Parlament: scharfe Kritik an Ausnahmen zur Daueranbindehaltung von Kühen, fehlender Katzenkastrationspflicht und betäubungsloser Ferkelkastration

OTS0109
24.03.2017 11:56

Keine Betäubungsmittel in Laienhände! –Tierschutzgesetz liefert ersten Skandal

Tierärztekammer protestiert gegen die Abgabe von Betäubungsmedikamenten an Landwirte

OTS0054
24.03.2017 10:28

VIRUS zu Flughafen: Einbringung der Rechtsmittel folgt hoffentlich Beruhigung

Bessere Klimapolitik statt Anlassgesetzgebung durch schlechte Verlierer

OTS0143
23.03.2017 12:40
vorige Seite nächste Seite