Presseaussendungen der Branche Agrar

4.592 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 307 nächste Seite

Steirische Bürgermeister machen sich für Ökostrom stark

Petition gegen Kahlschlag und für Fortführung der Biogasanlagen

Plank: Herkunft kennzeichnen - Brauchen Pioniere in ganz Österreich

"Gut zu wissen" sorgt in Gemeinschaftsverpflegung für mehr Transparenz

Eierdatenbank bringt Transparenz

AMA-Standards auch für Ostereier

OTS0062
27.03.2017 10:30

NÖ Bauernbund: Gratulation an Hanni Mikl-Leitner und ihr starkes Team für NÖ

Schultes und Tanner: Dank und Respekt für Ausnahmepersönlichkeit Erwin Pröll

OTS0044
25.03.2017 13:27

Abentung: Rupprechters Plan zur Behördenverlagerung schafft Jobperspektive

Dezentralisierung von Behörden stärkt ländlichen Raum

OTS0176
24.03.2017 14:34

Schultes: Gelebter Föderalismus heißt Verantwortung und Lasten fair verteilen

Bundesstellen in Bundesländer: LK Präsident begrüßt Rupprechter-Vorstoß

LK Steiermark: Immer mehr Obstbauern sehen Zukunft in Veredelung der Früchte

Vielversprechende Neukreationen bei der Landesprämierung Saft, Most, Edelbrände

Auer: „Schieder outet sich als klarer Feind unserer ländlichen Heimat“

Wer Geld aus der Landwirtschaft abziehen will, bricht unserem Land das Rückgrat

OTS0129
24.03.2017 12:25

Kast: "Schieders Forderung ist Schlag ins Gesicht aller Bäuerinnen und Bauern"

SP-Klubobmann fordert Umschichtung des EU-Budgets in Richtung Infrastruktur

OTS0073
24.03.2017 11:01

Zucker ist wertvoller Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung

AGRANA fordert mehr Sachlichkeit in der ORF-Ernährungsdebatte

OTS0028
24.03.2017 09:30

Kürbiskernöl-Prämierung 2017: Ein besonderer Jahrgang mit internationalem Fokus

Titschenbacher: Bestes Zeugnis für Produzenten - Internationale Nachfrage steigt

Josef Siffert mit dem Barthold Stürgkh-Preis ausgezeichnet

Land&Forst Betriebe Österreich würdigen Leistungen des VAÖ-Präsidenten

Schultes: "Gut zu wissen" macht Herkunft von Fleisch in der Kantine sichtbar

Initiative der LK Österreich will Konsumenten Sicherheit bieten

BIO AUSTRIA zum Weltwassertag: Bio-Landwirtschaft ist gelebter Gewässerschutz

Erhalt der Lebensgrundlagen durch die Landwirtschaft muss höhere Gewichtung im Rahmen der GAP erhalten

OTS0163
22.03.2017 13:54

RollAMA 2016: 140 Euro für Frischeprodukte pro Monat

Spezialsegmente wie Bio und Direktvermarktung steigen weiter

vorige Seite nächste Seite